RuT Aktion: „Zusammen schaffen wir das!“

Nachbarschaftshilfe von der L- Community für die L-Communities

Liebe Frauen*,

auch wenn die „Corona Krise“ offiziell vorbei ist, sind viele von uns nach wie vor davon, oder von anderen gesundheitlichen Herausforderungen, betroffen.

Deswegen wollen wir nach wie vor ganz im Besonderen zusammenstehen und uns gegenseitig stärken!

Unsere Aktion „Zusammen schaffen wir das“ möchte in Form einer Nachbarschaftshilfe all denjenigen Unterstützung anbieten, die alleine leben und aufgrund von Lebensalter, physischer oder psychischer BeHinderung, chronischer Erkrankung, anderen Einschränkungen, oder durch Zugehörigkeit zu einer „Risikogruppe“ besonderen Bedarf haben.

Dazu brauchen wir selbstverständlich die Unterstützung und Hilfe von all denjenigen, die jetzt aktiv werden möchten, die gesund und verantwortungsvoll für andere einkaufen, Medikamente besorgen oder zum Beispiel mit dem Hund spazieren gehen.

Die Unterstützung ist kostenlos und ehrenamtlich organisiert.

Gerne könnt ihr den für euch passenden Fragebogen ausfüllen. Er wird automatisch an uns geschickt und wir melden uns dann mit den passenden Angeboten telefonisch bei euch.

Nur gemeinsam können wir diese Herausforderung meistern!

Vielen Dank, dass ihr uns dabei unterstützt, bleibt gesund.
Euer RuT-Team

Ja, ich brauche Unterstützung

Ich wünsche mir

Zur persönlichen Situation

13 + 15 =

*Im Rahmen dieser Aktion können wir keine psychologischen, psychotherapeutischen oder psychosozialen Beratungen durchführen. In akuten psychischen Krisen bitten wir euch, euch an die davor vorgesehenen Notfalltelefone zu wenden.

In akuten Krisensituationen wenden sie sich bitte an den Berliner Krisendienst unter https://www.berliner-krisendienst.de/

Bitte beachten:

  1. Die Tätigkeit ist ehrenamtlich und unentgeltlich.
  2. Wir bitten persönliche Kontakte zu minimieren: Einkaufslisten können telefonisch weitergegeben werden, Einkäufe vor der Haustür abgestellt werden.
  3. Geht keine Risiken ein, achtet bittet auf eure und die Gesundheit der anderen!
  4. Die Annahme und Leistung von Hilfe erfolgt auf eigene Verantwortung. Wir vermitteln diese Leistung nach besten Kräften und übernehmen keine Gewähr, da es sich um ein offenes Netzwerk handelt.
  5. Bitte wendet euch an uns, wenn es Probleme geben sollte unter post@rut-berlin.de.
    Gebt eure Telefonnummer an und wir melden uns zurück.

Ja, ich will helfen und biete hiermit meine Unterstützung an

Folgende Unterstützung kann ich anbieten

13 + 5 =

Bitte beachten:

  1. Die Tätigkeit ist ehrenamtlich und unentgeltlich.
  2. Wir bitten persönliche Kontakte zu minimieren: Einkaufslisten können telefonisch weitergegeben werden, Einkäufe vor der Haustür abgestellt werden.
  3. Geht keine Risiken ein, achtet bittet auf eure und die Gesundheit der anderen!
  4. Die Annahme und Leistung von Hilfe erfolgt auf eigene Verantwortung. Wir vermitteln diese Leistung nach besten Kräften und übernehmen keine Gewähr, da es sich um ein offenes Netzwerk handelt.
  5. Bitte wendet euch an uns, wenn es Probleme geben sollte unter post@rut-berlin.de.
    Gebt eure Telefonnummer an und wir melden uns zurück.

Weiter zu Besuchsdienst

Kontakt- und Besuchs-Info

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns zu unseren Öffnungszeiten an. Wir freuen uns auf Sie!
RuT – Rad und Tat
Offene Initiative Lesbischer Frauen e.V.

Schillerpromenade 1
12049 Berlin

Telefon: 030 – 621 47 53
Email: post@rut-berlin.de

Unsere Räume und das WC sind barrierearm.

Fahrverbindungen

U8-Boddinstraße (Fahrstuhl) Busse M43 u. 166 bis U-Bhf. Boddinstr. oder Fontanestr./Flughafenstr.

RuT in den sozialen Netzwerken:
Telefonisch und persönlich sind wir erreichbar

Montag            16-18 Uhr
Dienstag          10-14 Uhr
Mittwoch         10-14 Uhr
Donnerstag     10-14 Uhr

3 + 8 =

*Pflichtfeld und Hinweis zum Datenschutz:
Wir benötigen Ihre Daten wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, um Sie korrekt ansprechen und Kontakt zu Ihnen aufnehmen zu können. Ihre Daten werden zum Zwecke der Verarbeitung gespeichert und verarbeitet. Selbstverständlich werden diese vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeben.
Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die Angaben zur Kontaktaufnahme verwenden dürfen. Sie finden weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.